Trainingslager

13. Trainingslager am 30.06. und 01.07.2018

 

Tolles Wetter an allen zwei Tagen, tolle Teilnehmer und tolle Trainingsinhalte - das war ein absolut tolles Trainingslager!

Vollgepackt mit Spiel, Sport und Spaß, mit Grundtraining und speziellen Einheiten, mit Core-Training und Metal Yoga, mit Bogenschießen und Schwertkampf, mit Ringen, Bodenkampf und Kali, Arnis, Escrima, mit gutem Essen und viel viel Trinken, mit Kampf in der Hüpfburg, Hyong auf der Wiese und Selbstverteidigung in allen Lebenslagen, mit Wasserbombenschlachten und Waffentraining, mit Eisessen und Marshmallowgrillen brachten beide Tage unglaublich viel Spaß und haben uns körperlich komplett gefordert.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Helfern, Workshopleitern, Teilnehmern und Besuchern!

Wir freuen uns schon sehr auf das nächste Trainingslager am 29. und 30.06.2019...

12. Trainingslager am 1. und 2. Juli 2017

 

Das war wieder ein tolles Event für alle! 59 Teilnehmer trainierten bei bestem Wetter am Samstag alle Bereiche des Taekwondo und hatten auch abseits des Trainings eine ganze Menge Spaß.

Nach dem Grillfest mit 63 zusätzlichen Gästen schmeckten die Marshmallows am großen Lagerfeuer doppelt so gut.

Der Sonntag war verregnet, wurde aber auch noch gut genutzt bei Theorie-Einheiten und wilden Kämpfen...

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern und Besuchern, vor allem aber bei den fleißigen Helfern und unseren ehemaligen Teilnehmern, die uns noch besucht haben. Das hat uns sehr gefreut!

Nächstes Trainingslager: 30.06. und 01.07.2018.

Wir freuen uns auf Euch!

 

 

11. Trainingslager am 2. und 3. Juli 2016

Zum 11. Trainingslager konnten wir 77 Teilnehmer begrüßen:

Zum 11. Trainingslager konnten wir 77 Teilnehmer begrüßen: Rekord! Am Samstagabend kamen auch noch 62 Eltern, Partner und Freunde zum Grillen dazu.

Trotz einiger Regenschauer ließen sich die Sportler den Tag nicht verderben und trainierten, spielten, tobten, lernten, entspannten und hatten einen Riesen-Spaß. Ob beim Taekwondo-Training oder der Selbstverteidigung, bei den Workshops und Lehrgängen, alle engagierten sich und trainierten „bis zum Umfallen“!

 

Für den mehrstündigen Ausflug in die „Mixed Martial Arts MMA“ bedanken wir uns herzlich bei Manuel Unverricht und seinem Partner Mike vom Kampfkunst-Studio Erding. (Hier geht´s zur Homepage)

Ganz schön anstrengend, aber auch sehr lehrreich…

 

Eric Günther konnte mit dem Lehrgang im Hapkido interessante Lösungen für die Verteidigung aus sitzender Stellung bieten, Verena Kleinert brachte den Teilnehmern dann mit Qi-Gong die richtigen Entspannungstechniken als Ausgleich für den stressigen Alltag näher.

Wir bedanken uns ganz besonders bei den Workshop-Leitern und ihren Helfern.

 

Beim Wettbewerb „Die Meisten“ konnten 30 Teilnehmer dann noch schöne Pokale gewinnen für die meisten Liegestützen, Theorie-Begriffe, Sit-Ups, Rutschen-Fahrten usw.

 

Im Laufe der beiden Tage haben wir einiges an Lebensmitteln verbraucht:

205 Liter Wasser, Limo und andere Getränke, 11 Kilo Gemüse zum Knabbern, 240 Stück Kuchen oder Gebäck, 14 Kilo Semmeln und Brot, 160 Hamburger, 12 Köpfe Salat, 15 Liter Milch, 50 Kilo Grillkohle, 80 Würste und 150 Stück Fleisch, 5 Kilo vegetarische Grillspezialitäten, 2 Kilo Süßigkeiten und Chips und vieles an Kleinzeug...

 

Vielen Dank für die Kuchenspenden und die tollen Grillbeilagen und Salate! Das waren bestimmt auch noch mal einige Kilo...

 

Wir freuen uns schon auf das Trainingslager 2017: am 1. und 2. Juli 2017 ist es wieder soweit!